Home » Datenschutz
 

Datenschutz

Datenschutzerklärung
Informationen nach Artikeln 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)


Verantwortliche Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf diesen Internetseiten ist:

Heinkel Modulbau GmbH
Geschäftsführer Horst Hasselbacher, Klaus Schenke, Thomas Ziegler
Helfensteinerstraße 28, 89143 Blaubeuren
Tel: +49 (0) 7344 / 173-0
Fax: +49 (0) 7344 / 173-33
E-Button

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Personen, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Mittel und Zwecke der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (Art. 4 Nr. 2 DS-GVO) entscheidet.

Datenschutzbeauftragter
Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt, an den Sie sich neben der verantwortlichen Stelle ebenfalls mit allen Anliegen zum Thema Datenschutz wenden können:

Christian Huff

Tel: 0731-141160-0
Fax: 0731-141160-99
E-Mail: Christian.huff(at)sz-group.de

Internetseiten
Bei jedem Besuch unserer Internetseiten (Websites) und bei jedem Aufruf einer Datei werden Daten über den Vorgang protokolliert. Dies sind:

  • Ihre IP-Adresse (Hostname des zugreifenden Rechners)
  • die Internetseite, von der Sie kommen (Referrer URL)
  • der von Ihnen verwendete Browsertyp und die Browserversion
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • die Seiten, die Sie bei uns aufrufen
  • das Datum, die Uhrzeit und die Dauer Ihres Besuches.

Diese Informationen werten wir zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unserer Internetseiten aus, ohne dabei personenbezogene Nutzerprofile zu bilden. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir wären dazu gesetzlich verpflichtet oder uns werden Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt, die Ansprüche von uns begründen oder zu einer strafrechtlichen Verfolgung führen.

SSL- bzw. TSL-Verschlüsselung

Unsere Internetseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Cookies/Browser Plug-In
Unsere Internetseiten verwenden sogenannte Cookies. Wenn Sie eine unserer Internetseiten besuchen, werden Sie aufgefordert, der Verwendung von Cookies zuzustimmen oder diese abzulehnen. Lehnen Sie die Verwendung ab, können Sie nicht alle Funktionen unserer Internetseiten nutzen.
Cookies richten auf Ihrem Endgerät (z.B. PC, Handy, Tablet) keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Diese werden nach dem Verlassen unserer Internetseiten automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Sie haben dann die Möglichkeit, Cookies nur im Einzelfall zu erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell auszuschließen. Zudem können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Internetseiten eingeschränkt sein.
Die Speicherung von Cookies können Sie auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können Sie jedoch nicht alle Funktionen unserer Internetseiten nutzen. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten einschließlich Ihrer IP-Adresse an Google sowie die Verarbeitung durch Google verhindern, indem Sie das unter der folgenden Internetadresse angebotene Browser-Plug-In herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Google Analytics deaktivieren

Kontaktformular

Über unsere Internetseite können Sie uns mit einem Kontaktformular eine Nachricht zukommen zu lassen. Das Formular enthält verschiedene Pflichtangaben, die wir benötigen, damit wir sicherstellen können, dass Ihre Daten nicht rechtsmissbräuchlich verwendet werden und Sie tatsächlich Absender der in das Kontaktformular eingegebenen Daten sind. Wenn Sie die Pflichtangaben nicht machen, werden wir eine Kontaktaufnahme über das Kontaktformular ablehnen und die Daten nicht verarbeiten.
Wenn Sie von dem Kontaktformular Gebrauch machen, verarbeiten wir die von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten (Art. 4 Nr.2 DS-GVO), um Ihr Anliegen auch für eventuelle Anschlussfragen bearbeiten zu können. Besteht keine Geschäftsbeziehung zu Ihnen, die Anbahnung einer solchen oder keine andere gesetzliche Grundlage zur Verarbeitung Ihrer Daten, werden diese von uns gelöscht, wenn Ihr Anliegen erledigt ist. Besteht eine Geschäftsbeziehung oder die Anbahnung einer solchen, erfolgt die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erbringung der vorvertraglichen oder vertraglichen Leistungen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO).

Newsletter
Wenn Sie den auf der Internetseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.
Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Registrierungsbereich) bleiben hiervon unberührt.

E-Mail-Links
Unsere Internetseiten bieten an verschiedenen Stellen für Sie die Möglichkeit, uns über einen E-Mail-Link, der in Ihrem E-Mail-Programm eine an unsere E-Mail-Adresse gerichtete E-Mail erzeugt, eine Nachricht zukommen zu lassen. Wenn Sie davon Gebrauch machen, verarbeiten wir die von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten (Art. 4 Nr.2 DS-GVO), um Ihr Anliegen auch für eventuelle Anschlussfragen bearbeiten zu können. Besteht keine Geschäftsbeziehung zu Ihnen, die Anbahnung einer solchen oder keine andere gesetzliche Grundlage zur Verarbeitung Ihrer Daten, werden diese von uns gelöscht, wenn Ihr Anliegen erledigt ist. Besteht eine Geschäftsbeziehung oder die Anbahnung einer solchen, erfolgt die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erbringung der vorvertraglichen oder vertraglichen Leistungen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO).
Sofern Sie den Link auf eine externe E-Mail-Adresse eines Dritten anklicken, wird eine an diesen gerichtete E-Mail erzeugt. Für die Übermittlung von Daten an diesen Dritten und dessen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gilt unsere Datenschutzerklärung nicht.
Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet insbesondere bei der unverschlüsselten Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann, auch solche, die durch uns nicht beeinflusst werden können. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher in diesem Fall nicht gewährleistet.

Links auf externe Internetseiten Dritter

Wenn Sie auf unserer Internetseite einen Link auf eine externe Internetseite anklicken, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server der verlinkten Internetseite hergestellt. Der Anbieter der anderen Internetseite erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Welche Daten die Betreiber der verlinkten Internetseiten möglicherweise erheben, entzieht sich unserer Kenntnis und unserem Einflussbereich. Unsere Datenschutzerklärung gilt daher nicht für deren Inhalte und deren Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Die Links auf unseren Internetseiten verfolgen nur den Zweck, Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich über unser Unternehmen und seine Tätigkeiten zu informieren. Wir verfolgen mit den Links nicht den Zweck, Dritten die Möglichkeit zu geben, mit Ihnen kommerziell in Kontakt zu treten oder personenbezogene Daten von Ihnen zu erlangen. Datenschutzinformationen der anderen Betreiber der Internetseiten erhalten Sie beim jeweiligen Anbieter.

Google Analytics
Unsere Internetseiten nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Nutzung der Internetseiten durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Internetseiten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Klicken Sie hier, um von der Erfassung über den Google Tag Manager ausgeschlossen zu werden.
IP-Anonymisierung
Wir haben die Funktion der IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Berichte über die Internetseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Internetseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Demografische Merkmale bei Google Analytics
Unsere Internetseite kann die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics nutzen. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.
Widerspruch gegen die Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie in ihrem Browser die nachfolgende Internetadresse eingeben. Dort haben Sie die Möglichkeit für den von Ihnen verwendeten Browser einen sogenannter Opt-Out-Cookie zu setzen, der die Erfassung Ihrer Daten bei künftigen Besuchen unserer Internetseiten verhindert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Facebook-Plug-In (Like-& Share Button)
Auf unseren Internetseiten sind Plug-Ins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plug-Ins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") oder „Share-Button“ („Teile ich“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plug-Ins finden Sie im Internet unter developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook im Internet unter de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Google+ Plug-In
Unsere Internetseiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie die Google+-Schaltfläche anklicken, können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Neben den vorstehend erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API (Webservice) den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Internetseite angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google im Internet unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

YouTube
Wir haben filmische und sprachliche Inhalte unseres Youtube-Kanals in unsere Internetseiten über eine API (Webservice) eingebunden. Anbieter ist die YouTube LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA. Zur Nutzung der Funktion ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von YouTube in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote sowie einer Information über unser Unternehmen und seine Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google im Internet unter
https://www.youtube.com/intl/de/yt/about/

Datenschutzrechte
Jede betroffene Person hat das Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Verarbeitung nach Art. 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO sowie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO. Beim Auskunfts- und Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34, 35 BDSG.
Nach Art. 20 DS-GVO steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Sie haben demnach das Recht, Daten, die wir auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrages automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit dies technisch machbar ist.
Jede auch vor dem 25.05.2018 erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten können Sie jederzeit formfrei widerrufen.
Sie haben ferner das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch nach Art. 21 DS-GVO einzulegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Sofern sich Ihr Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Zwecke der Direktwerbung richtet, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und ist an den Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten gemäß Ziffer 1 zu richten.
Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DS-GVO, § 19 BDSG, wenn Sie der Auffassung, sind, dass die Sie betreffende Datenverarbeitung unzulässig ist. Zuständige Aufsichtsbehörde ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten finden Sie im Internet unter https:/www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Aktuelles

Blaubeuren, 23. Juli 2018

Heinkel Modulbau, Blaubeuren, realisiert in Sindelfingen in nur 15 Wochen Bauzeit ein hochwertiges 3-geschossiges...

...mehr

Referenzfinder

Unser Referenzfinder hilft Ihnen, spannende Projekte zu finden, die wir für verschiedene Kunden, Einsatzbereiche und Branchen umgesetzt haben.

Referenzen

Rufen Sie uns an:

+49 (0) 7344 / 173-0

oder per E-Mail: